Zahnseide bleibt wichtiges Hilfsmittel für die häusliche Zahnpflege

August 2016: Aufgrund der aktuellen Diskussion der Studienlage zur Wirksamkeit von Zahnseide schließt sich die DGPZM dem Positionspapier der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) an.

 

Weiterführende Informationen


Bundeszahnärztekammer www.bzaek.de

 

Die Studienlage zum Nutzen von Zahnseide wird derzeit kontrovers diskutiert. Dabei steht hauptsächlich die Qualität der Studienlage in der Kritik. Aus den Studien lasse sich die Wirksamkeit von Zahnseide nicht beweisen, allerdings auch nicht widerlegen.

Die DGPZM schließt sich dem Positionspapier der Bundeszahnärztekammer an, demzufolge aus der derzeitigen Studiensituation keine weniger gründliche Zahnpflege abgeleitet werden sollte.

Das Positionspapier der BZÄK kann mit nachfolgendem Link abgerufen werden.

https://www.bzaek.de/fuer-medien/presseinformationen/presseinformation/bzaek/2016/08/04/zahnseide-bleibt-ein-wichtiges-hilfsmittel-um-interdentalraeume-zu-reinigen.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder: